BNE Aktionstag der Stiftung Natur und Landschaft Westmünsterland

Aktiv im Naturschutz - Entkusseln im Schutzgebiet
Tag der Artenvielfalt - Staudenbörse 2019

05. Oktober 2019

Am Samstag, den 05.10.2019, fanden im Rahmen der BNE-Aktionstage gleich zwei Veranstaltungen vom Regionalzentrum Stiftung Natur und Landschaft Westmünsterland in und um Vreden statt.
In Gesellschaft netter Menschen aus Deutschland und den Niederlanden startete am frühen Morgen eine „Entkusselungsaktion“ in einem nahegelegenen Naturschutzgebiet, dem Krosewicker Feld. Gemeinsam wurden von den freiwilligen Helfern bei bestem Wetter Sträucher zurückgeschnitten, um eine Erhaltung der sehr artenreichen Offenlandfläche zu gewährleisten. Nach getaner Arbeit ließ man die Aktion am frühen Nachmittag in gemütlicher Runde bei unserem Kooperationspartner, der Biologischen Station Zwillbrock, ausklingen.
Hier eröffnete außerdem um 14.00 die Musikschule aus Vreden mit Andrea Küpers und der musikalischen Früherziehung den „Tag der biologischen Vielfalt“. Mit einem Lied und einem Tanz zu den Kindern der vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, die versuchen, unseren Planeten zu retten, stimmten knapp 40 Kinder im Kindergartenalter die zahlreichen Gäste auf den Aktionstag ein. Im Anschluss konnten Pilzsammler, Liebhaber alter Apfelsorten, Bienen- und Gartenfreunde mit Fachleuten ins Gespräch kommen, sich darüber informieren, wie mehr Vielfalt im heimischen Umfeld einziehen kann und im Rahmen einer Pflanzenbörse Pflanzen tauschen und erwerben. An unserem Infostand informierten sich viele Interessierte über die Arbeitsfelder des BNE-Regionalzentrums und sahen in der Kampagne Schule der Zukunft eine besonders gute Möglichkeit, Bildung für Nachhaltigkeit bereits in der frühen Bildungspraxis zu etablieren. Die Kleinsten konnten schließlich noch am hauseigenen Tümpel in eine spannende Unterwasserwelt eintauchen und ihre vielfältigen Bewohner und deren Besonderheiten entdecken.
Wir freuen uns schon auf die nächsten BNE-Aktionstage!

Biologische Station Zwillbrock - Tanz zu den 4 Elementen MusikschülerInnen Vreden
(c) H. Frieling
Sarah Horstick mit Auswahl Kartoffelsorten
links Bamberger Hörnchen
(c) MZ-Foto Bäumer
Dr Stefanie Bölting und Bettina Hüning beraten bei der Bildung für Nachhaltige Entwicklung und der Landeskampagne Schule der Zukunft
(c) MZ-Foto Bäumer